IV. Hellenische Aera RHODOS

Der zerstörerische Peloponnesische Krieg jedoch hat alle Städte, die direkt oder indirekt involviert waren, erheblich geschwächt. Als Resultat davon erlebte die Insel im Jahr 357 vor Chr. einen Angriff vom König von Alikarnassos, Mausolos, und wurde von ihm erobert. Später fiel sie an die Perser, aber nicht für lange Zeit, da Rhodos nach dem erfolgreichen Durchmarsch von Alexander dem Großen in Persien im Jahr 332 vor Chr. Teil seines Imperiums wurde. Nach dem Tod des großen Feldherren starteten seine Nachfolger Ptolemy, Seleukus and Antigonus einen Versuch, sein Königreich unter sich aufzuteilen. Rhodos entwickelte in dieser Zeit starke wirtschaftliche und kulturelle Verbindungen zu der Dynastie des Ptolemies von Alexandria und für die Insel begann eine neue Blütezeit. Rhodos wurde berühmt für sein ausgezeichnetes Meereszentrum und die bekanntesten Rhetoriker, Philosophen, Astronomen und Naturwissenschaftler lehrten in seinen berühmten Schulen. Nach der Aufteilung des Weltreichs von Alexander wurde Antigonus jedoch zum König von Syrien und erkannte, dass seine Interessen in der Gegend nicht sehr gut vertreten waren, da die Allianz zwischen Rhodos und Ägypten die Kontrolle über den Handel in der gesamten Ägäis hatte. Mit der Idee einer zukünftigen Invasion in Ägypten im Hinterkopf schickte Antigonus nun seinen Sohn, der niemand anderes war als der berühmte Demetrius der Belagerer, zur Eroberung von Rhodos aus. Aber selbst Demetrius misslang die Mission und als er die Insel in großer Eile verließ, ließ er seine gesamte, berühmte Militärausrüstung zurück. Die Menschen von Rhodos verkauften später die Belagerungsmaschinen von Demetrius und bauten von den Einnahmen eine riesige Bronzestatue, den berühmten „Koloss", um dem Sonnengott Helios ihren Dank zu erweisen, der, so glaubten sie, sie beschützt und ihnen geholfen hatte, den Angriff der Feinde zurück zu schlagen.

 

 

Kennen Sie diese Unterkunft ? Bitte teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen Reisenden, und füllen Sie das Formular aus Schreiben oder lesen Sie Berichte!
Bookmark and Share
 

Englisch Griechisch Deutsch
Sunday, June 20, 2021 01:14:57